24

Apr
2016
Dana Kremer mit neuer höchster Weltranglistenplatzierung!

Dana Kremer mit neuer höchster Weltranglistenplatzierung!

Belek: Das Finale in Belek hat Dana Kremer zwar verloren, aber in den letzten 2 Wochen hat sie sehr viel erreicht. Viele neue Erfahrungen gemacht, viele Siege (6:2) und eine neue Höchst Weltranglisten Platzierung. Als Nummer 871 der Welt ist sie nach Belek angereist, als Nummer 730 der Welt fliegt sie zurück. "Leider habe ich am Anfang des Matches mir eine Zerrung im hinteren Oberschenkel zugezogen, aber Yrina hat super gespielt und das Turnier verdient gewonnen", meinte Dana nach dem Endspiel, das mit 0:6 1:6 verloren ging. Jetzt zwei Wochen regenerieren und trainieren, dann geht es weiter.

23

Apr
2016
Dana Kremer im Finale!

Dana Kremer im Finale!

Belek: Fiiinaaaleeee, oh oh oh oh, Fiiinaaaleee, oh oh oh oh!! Dana Kremer zieht ins Finale von Belek (10.000 US$) ein!! Gegen die 27 Jährige Daiana Negreanu (RUM/WTA 604) zeigte Dana eine bärenstarke Vorstellung. Der erste Satz war noch hart umkämpft. Im zweiten Satz spielte aber Dana sehr dominant und gewann schließlich verdient mit 6:4 6:1. Morgen Finale!!

Vamos Dana!!!

22

Apr
2016
Dana Kremer im Halbfinale!

Dana Kremer im Halbfinale!

Belek: Dana Kremer hat das Halbfinale des ITF Turniers in Belek (10.000 US$) erreicht. Mit einer ganz soliden Leistung schlug sie Eliessa Vanlangendonck (BEL/1204) mit 6:1 6:3. Morgen ist das Halbfinale!!

Viel Erfolg Dana Kremer

21

Apr
2016
Dana Kremer schlägt WTA 393

Dana Kremer schlägt WTA 393

Belek: Was für ein Kampfgeist von Dana Kremer!!!! Im Achtelfinale des mit 10.000 US$ dotierten Turnier, spielte Sie gegen Fatma Al Nahbani (OMA/WTA 393). Dana lag zwischenzeitlich 26 14 zurück. Dann drehte sie auf und gewann den zweiten Satz im Tie-break mit 75. In einem dramatischen dritten Satz lag Dana 24 und 35 zurück. Beim Stand von 45 hatte die Gegnerin 3 Matchbälle. Dana wehrte alle ab. Es kam wieder zum Tie-break. Und wieder gewann Dana den Tie-break. Nach genau 3 Stunden verwandelte Sie Ihren ersten Matchball. Ergebniss: 2:6 7:6 (5) 7:6 (2).

Morgen Viertelfinale!

20

Apr
2016
Kremer und Landener im Achtelfinale!

Kremer und Landener im Achtelfinale!

Belek: Dana Kremer und Hanna Landener erreichen das Achtelfinale in Belek (10.000 US$). Dana gewann gegen Constanza Stepan (GER) 6:1 6:1. Hanna Landener, die über ein halbes Jahr keine Turniere mehr gespielt hatte, wegen diversen Verletzungen, siegte mit 6:4 7:6 (2) gegen Alina Wessel (GER/WTA 1087).

Leider ausgeschieden sind Lisa Mätschke und Nils Brinkmann. Lisa verlor 6:3 0:6 1:6 gegen die an Nr 2 Gesetzte Lou Broleau(FRA/385). Nils gegen Johns (USA/1250) mit 3:6 4:6. Morgen spielen Dana und Hanna Ihre Achtelfinalespiele. Anschließend müssen Lisa, Dana und Hanna im Doppel ran. Alle sind im Viertelfinale des Doppelwettbewerbes.

Viel Erfolg an Alle!!

17

Apr
2016
TOBE ACADEMY feiert nächste Premiere!

TOBE ACADEMY feiert nächste Premiere!

Nachdem unsere Academy letzte Woche 3 Spieler im Hauptfeld eines ITF Turniere hatte, sind es diese Woche 4!! Nils Brinkmann, Dana Kremer, Hanna Landener und Lisa Mätschke spielen ab Dienstag alle im Hauptfeld des mit 10.000 US$ dotierten Turnier. Heute und morgen wird noch trainiert dann geht es los.

Viel Erfolg an Alle!!

14

Apr
2016
Dana Kremer im Viertelfinale!

Dana Kremer im Viertelfinale!

Belek: Dana Kremer hat gerade das Viertelfinale in Belek (10.000 US$) erreicht. Sie schlug die Nummer 491 der Damen Weltrangliste Natalia Vajdova (SVK). Beim Stand von 6:2 4:2 für Dana gab Ihre Gegnerin verletzungsbedingt auf. Danas nächste Gegnerin ist Anna Schanidze (GEO).

Leider ausgeschieden ist Nils Brinkmann. Er verlor gegen den an Nummer 3 gesetzten Cem Ilke (TUR) mit 5:7 2:6.

Viel Erfolg morgen Dana!!

13

Apr
2016
TOBE ACADEMY feiert Premiere!

TOBE ACADEMY feiert Premiere!

Unsere Academy feiert in dieser Woche eine Premiere. Zum ersten mal standen 3 unserer Spieler in einer Woche im Hauptfeld eines ITF Turniers, Belek (10.000 US$). Nils Brinkmann, Dana Kremer und Lisa Mätschke. Dana und Lisa haben sich qualifiziert, Nils ist direkt ins Hauptfeld gekommen. Heute haben alle 3 gespielt. Zuerst hat Dana 6:3 6:4 gegen Alina Wessel gewonnen. Dann Nils 6:2 6:2 gegen Georg Bozetan (RUM). Leider knapp ausgeschieden ist Lisa, 3:6 6:3 4:6 gegen Anna Schanidze (GEO).

Viel Erfolg morgen an Dana und Nils!!

Come on!!

08

Apr
2016
Nils Brinkmann erreichte das Viertelfinale in Belek!

Nils Brinkmann erreichte das Viertelfinale in Belek!

Belek: Glückwunsch an Nils Brinkmann für das Erreichen des Viertelfinales in Belek (10.000 US$). Die richtige Arbeit fängt langsam an sich auszuzahlen. Weiter gut zuhören, viele Erfolge werden folgen!!

Nächste Woche in Belek: Lisa Mätschke, Dana Kremer und Nils Brinkmann

28

Mär
2016
TOBE NEWS!!!

TOBE NEWS!!!

In den letzten Wochen ist wieder einiges passiert in der Academy. Hier einige Ergebnisse und News im Überblick:

  • Zwischen dem 20.3. und 27.3. fand in Manavgat das 1. Ostercamp der Academy statt. Mit 33 Teilnehmern, ein toller Erfolg. Nächstes Jahr wird es wieder ein Ostercamp geben. News im laufe des Jahres.
  • Mit dem Achtelfinaleinzug in Belek erreichte Dana Kremer eine neue Höchstplatzierung in der Damen Weltrangliste: WTA 879!
  • Rachel Zipfel in überragender Form: Der Monat März war für Rachel Zipfel sehr erfolgreich. Sieg beim U21 Turnier in Schiefbahn; Sieg beim U21 Turnier in Meerbusch. In Belek (10.000 US$) gewann sie in der Qualifikation ihr erstes Match. Im zweiten Match gegen Caroline Werner (WTA 803), führte Sie 5 zu 4 und hatte 3 Satzbälle gegen die Nummer 803 der Welt. Leider ging das Match 6:7 1:6 verloren. Aber ein toller Erfolg für Rachel!
  • Till Sieben: Sieg U11 OTS Cup. Sieg U11 NRW Circuit.
  • Jasmina Santej: Sieg U10 Bezirksjüngstencup in Brauweiler.
  • Marian Back: Halbfinale U14 in Schiefbahn.
Viel Erfolg weiterhin an Alle!! Fleißig weiter arbeiten!! Es werden noch viel viel bessere Ergebnisse kommen!!!

07

Mär
2016
Rachel Zipfel gewinnt den Mara Cup 2016!

Rachel Zipfel gewinnt den Mara Cup 2016!

Schiefbahn: Ganz souverän gewann Rachel Zipfel das Nachwuchsturnier (U21) in Schiefbahn, das 3. Turnier der Yonex Nachwuchs Tour 2016.

Hier die Siege im Überblick:

  • Viertelfinale: 6:2 6:3 gegen Katharina Fielhauer
  • Halbfinale: 6:2 6:1 gegen Laura Meuserova
  • Finale: 6:1 7:5 gegen Suhwa Choi

Glückwunsch, Rachel und viel Erfolg bei den nächsten Turnieren!

02

Mär
2016
Dana Kremer gewinnt 1. Runde beim ITF-Turnier!

Dana Kremer gewinnt 1. Runde beim ITF-Turnier!

Belek: Nach 4 1/2 monatiger Verletzungspause konnte Dana ihr Erstrundenmatch beim ITF Turnier in Belek gewinnen. Gegen Maries Souper (WTA 913) siegte sie sehr souverän mit 6:1 6:3. "Alle Reha-Stunden und Trainingseinheiten der letzten Wochen haben gezeigt, dass ich wieder auf dem richtigen Weg bin", meinte Dana nach dem Sieg.

In der ersten Runde traf Lisa Mätschke leider auf die an Nr. 1 gesetzte Susanne Celik (WTA 320), der sie mit 1:6 2:6 unterlag.

Nils Brinkmann verlor gegen den an Position 2 gesetzten Spieler Yannick Jankovits (ATP 260) mit 2:6 6:7.

Viel Erfolg bei den nächsten Matches!!

18

Feb
2016
TOBE News

TOBE News

Auch an diesem Wochenende waren Spieler unserer Academy auf Turnieren unterwegs. Hier einige Ergebnisse im Überblick:

Valentina Mokrova: Nach einem schwierigen Jahr 2015, geht es im Jahr 2016 für Valentina wieder steil nach oben. Bei zwei Damenturnieren in Folge erreichte sie das Endspiel. Bei den Düsseldorfer Open verlor sie das Finale gegen Juliane Triebe mit 5:7 6:1 6:7. Bei den Willpower Open sicherte sie den Titel, wobei das Endspiel gegen Dana Kremer (TOBE TEAM) nicht ausgetragen wurde.

Tim Gennes: Auch Tim bewies seine steigende Form. In Andernach, beim Möbel Atenz Cup, gewann er in der AK U16. Im Halbfinale besiegte er Max Dengel (ebenfalls TOBE TEAM). Im Endspiel gegen Marvin Kralemann gewann er den ersten Satz mit 7:5 und lag im zweiten Satz mit 3:0 in Führung, als Marvin aufgab. Herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg!

Dana Kremer: Nach viermonatiger Verletzungspause spielte Dana wieder ihr erstes Turnier. Sie gewann zwei Matches und erreichte das Finale. Leider fühlte sie sich während ihre Halbfinalmatches sehr unwohl, sodass sie entschieden hat, im Finale nicht anzutreten.

Heute fliegen folgende Spieler unseres Teams nach Belek (ITF 10.000 US$): Dana Kremer, Lisa Mätschke, Nils Brinkmann und Valentina Mokrova. Viel Erfolg!!!!

01

Feb
2016
TOBE Academy News

TOBE Academy News

Hier einige Turnierergebnisse im Überblick:

  • Till Sieben: Verbandsmeister TVM U11
  • Jasmina Santej: 1. Platz beim Dreco Cup
  • Anna Brodrecht: 2. Platz beim Dreco Cup und in Ickern
  • Stephan Iserath: 2.Platz beim Dreco Cup
  • Valentina Mokrova: 2. Platz Damen Turnier in Düsseldorf

Herzlichen Glückwunsch an alle und weiterhin viel Erfolg !

18

Okt
2015
Tim Gennes gewinnt den Tespo Cup!

Tim Gennes gewinnt den Tespo Cup!

Neuss: Tim Gennes siegt am Sonntag beim Tespo Cuo in Neuss! Im Finale gewann er mit 6:1 0:6 7:6 gegen Jerome Lehmann. Herzlichen Glückwunsch, Tim!!

Auch Alwin Kleinen spielte ein starkes Turnier und kam in der U21 bis ins Finale. Dort verlor er 3:6 1:6 gegen Quo Cu Thai. Glückwunsch Alwin und weiter so!

12

Okt
2015
Rachel Zipfel mit einem ganz starken September!

Rachel Zipfel mit einem ganz starken September!

Im Monat September zeigte sich Rachel in sehr guter Verfassung. Sie spielte 3 Turniere, wobei sie zwei für sich entscheiden konnte und bei einem Turnier erst im Finale besiegt wurde.

Hier die Ergebnisse:

  • Auto Greuel Cup 2015: Finale gegen Emmeline Polevoi 3:6 6:4 6:7
  • 2. Junior Open Neuss 2015: Sieg im Finale gegen Jennifer Rütten 6:3 6:3
  • TUS Ickern 2015: Sieg im  Finale gegen Maja Jung 7:6 6:2

Glückwunsch Rachel und weiter so!!

26

Sep
2015
Dana Kremer weiter im Aufwind!

Dana Kremer weiter im Aufwind!

Port El Kantanoui: Und es geht schon wieder 100 Plätze in der Weltrangliste nach oben!! Dana Kremer ist zurzeit in bestechender Form!

Nachdem sie letzte Woche das Viertelfinale erreicht hat, kam sie diese Woche bis ins Halbfinale. Danas neue Weltranglistenplatzierung wird in etwa Nummer 875 der Welt sein. Hier die Ergebnisse im Überblick:

  • 1. Runde Fiona Codino (WTA 939) 6:0 6:4
  • Achtelfinale Samafdoh Tolibova (WTA 584) 3:6 6:2 7:5
  • Viertelfinale Bojana Marinkovic (WTA 800) 6:1 7:6
  • Halbfinale Caroline Romeoa (WTA 504) 2:6 1:6

Glückwunsch Dana und weiter kämpfen!!!

18

Sep
2015
Dana Kremer ist Top 1.000 der Welt!

Dana Kremer ist Top 1.000 der Welt!

Port El Kantanoui: Bei dem mit 10.000 US$ dotierten ITF-Turnier erreichte Dana Kremer das Viertelfinale. Dort unterlag sie gegen die an Nummer 4 gesetzte Josephine Boualem (FRA/WTA 614) mit 3:6 5:7. Mit dem Erreichen des Viertefinals klettert Dana weiter in der Weltranglistenahc oben. Danas neue Ranglistenposition auf der WTA-Rangliste ist Platz 985 (vorher 1.075).

Nächste Woche gehts weiter!! Viel Erfolg!!

23

Aug
2015
Stephan Iserath im Finale!

Stephan Iserath im Finale!

Koblenz: Bei dem 16. KOBLENZER JUGEND CUP erreichte Stephan das Finale der AK U14. Man darf nicht vergessen, dass Stephan erst 11 Jahre alt ist und bei der U14 mitgespielt hat. Ein toller Erfolg!! Glückwunsch!! Hier die Ergebnisse im Überblick:

  • Achtelfinale: BAMBURAC, BROOKLYN 6:4 6:0
  • Viertelfinale: NA, LAUREN 6:2 6:2
  • Halbfinale: STEUDTER, BENEDIKT 6:3 6:2
  • Finale: CUPAIUOLO, NIKO 1:6 2:6

17

Aug
2015
Valentina Mokrova mit WTA-Weltranglistenpunkt!

Valentina Mokrova mit WTA-Weltranglistenpunkt!

Wanfercee (BEL): Valentina Mokrova hat ihr Erst-Runden Match mit 4:6 6:4 6:3 gewonnen. Damit hat Valentina ihre ersten WTA Punkt erspielt!!! Glückwunsch Valentina und viel Erfolg weiterhin!

...zu den archivierten News
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Head
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Pedora
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Immobilien Partner Aachen
  • Tomás Behrend Tennis Academy - IFS
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Elektro Gena
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Lacepad
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Dreco
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Sportforum-Alsdorf
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Solinco
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Orthotheam
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Partner - J. Van Gorp
  • Tomás Behrend Tennis Academy - Partner - Ingenieurbüro Hein